Konfektionen

Wir fertigen in Modulen, die über Klettbänder bzw. Reißverschlüsse miteinander zu einer geschlossenen Schutzhülle verbunden werden können.

Alternativ fertigen wir Roboterstrumpfware:
Die elastische Struktur der Roboterstrumpfware wird durch den Einsatz von hochelastischen Garnen erreicht.
Wie von allen Lackierereien gefordert, ist die Strumpfware natürlich frei von Fett und Silikon. Ein weiterer Pluspunkt der Strumpfware ist, dass das Material antistatisch ist. Dies wurde durch ein spezielles Ausrüstverfahren erreicht. Durch die hohe Elastizität ist die Strumpfware eng anliegend, somit ist gewährleistet, das die Roboterarmführung sehr nahe entlang dem frisch beschichteten Material möglich ist.