Schutz-Systeme

» Medizinische Gesichtsmasken «

Medizinische Gesichtsschutzmaske

Medizinische Gesichtsmasken Typ II (EN 14683)

Hoher Schutz und angenehmer Tragekomfort – Made in Germany

Gesichtsmaske
Produced in Germany
Lagenaufbau
L

Weicher Vorfilter

L

Elektrostatisch geladenes Filtermedium 

L

Robuste Außenschicht aus Spinnfliesstoff

L

Robuste Außenschicht
aus Spinnfliesstoff

L

Nasen-Clip

L

Ohrenschlaufen
sorgen für 
angenehmen Sitz

Auf die ordnungsgemäße Anwendung medizinischer Gesichtsmasken kommt es an

.

Anwendung

Masken nur mit sauberen Händen berühren, an- und ausziehen.

1. Hände zuvor mit Seife waschen oder desinfizieren.

2. Zum Anziehen Maske entfalten.

3. Maske über Mund und Nase platzieren, so dass der Nasen-Clip sich oben befindet.

4. Für einen guten Sitz der Maske, Nasen-Clip mit beiden Händen symmetrisch an die Nasenform anpassen. Maske muss bei Durchfeuchtung gewechselt werden.

5. Masken sind für den Einmaleinsatz bestimmt. Direkt nach der Benutzung über den Hausmüll entsorgen.

6. Hände nach dem Entsorgen gründlich reinigen.

Jetzt Anfragen:

Datenschutzerklärung:

7 + 15 =

Bitte beachten Sie die Mindestbestellmenge, eine Box á 50 Stück.

Allgemeine Hinweise zum Tragen von Masken

  • Es wird empfohlen, Masken höchstens so lange zu tragen bis sie durchfeuchtet sind oder nach maximal 4 Stunden durch eine neue zu ersetzen.
  • Personen mit Atemschwierigkeiten, Schwindel oder anderen Beschwerden sollten den Bereich mit Mundschutzpflicht oder vielen Personen so schnell wie möglich verlassen, um ihre Maske auszuziehen.
  • Personen mit Herz- und Lungenfunktionsstörungen sollten vorab mit ihrem Arzt klären, ob das Tragen von Masken für sie unbedenklich ist.
  • Geeignet für Erwachsene und Kinder (Nicht empfohlen für Kinder unter 3 Jahren aufgrund ihrer geringen Vitalkapazität).

» Ihr Partner für innovative Problemlösung «